über 500.000 zufriedene Kunden
über 50 Millionen Angebote
Geprüfte Lieferanten
 

Inverto Single Long-Neck LNB, weiß (40mm LNB)

Artikel-Nr.: 742121

Hersteller: Inverto
*Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Dieses speziell für die DTH-Märkte Europas entwickelt LNB bietet optimale Empfangseigenschaften. Er wurde entwickelt um der Nachfrage nach Multi-LNB Installationen (an einer einzigen Satellitenantenne) Rechnung zu tragen. Mit diesem LNB lassen sich zwei 40mm-Halterungen am verlängerten Hals befestigen. Der LNB ermöglicht den Signalempfang von einem Satelliten und die Verteilung zu einer Set Top Box mit einem Single Tuner. Dieser LNB ist für HD-Übertragungen geeignet und weist exzellente Rauschzahl- und Phasenrauschwerte auf. Da er nach strengsten Vorgaben entwickelt und nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt wurde, ist er die ideale Lösung für den Empfang des europaweiten Satellitenrundfunks.

Hauptmerkmale:

  • Langer Hals für den Empfang mehrerer Satelliten
  • Geringes Phasenrauschen, DVB-S2 (HDTV) kompatiblel
  • Geringe Rauschzahl
  • Geringer Stromverbrauch
  • Hohe Kreuzpolarisationsisolierung
  • Hohe Frequenzstabilität

    • Low Band Eingangsfrequenzbereich: 10.7 ~ 11.7 GHz
    • Low Band Ausgangsfrequenzbereich: 950 ~ 1950 MHz
    • Low Band LO Frequenz: 9.75 GHz
    • High Band Eingangsfrequenzbereich: 11.7 ~ 12.75 GHz
    • High Band Ausgangsfrequenzbereich: 1100 ~ 2150 MHz
    • High Band LO Frequenz: 10.6 GHz
    • Rauschzahl: 0.3 dB Typ. (0.7 dB Max.)
    • LO Anfangsgenauigkeit: +/- 1.0 MHz Max.
    • LO Temperaturdrift: +/- 3.0 MHz Max.
    • Phasenrauschen (@ 10 kHz): - 80 dBc / Hz Max.
    • Konversionsgewinn: 55 dB Min.
    • Verstärkungswelligkeit (innerhalb 26MHz Bandbreite): +/- 0.75 dB
    • Verstärkungsschwankung (im Vollband): +/- 4 dB Max.
    • Spiegelfrequenzunterdrückung: 40 dB Min.
    • 1 dB Kompressionspunkt (@ Ausgang): 1.0 dBm Min.
    • Kreuzpolarisationsisolierung: 22 dB Min.
    • Kontrollsignal Ca (Vertikale Polarisation): 11.0 ~ 14.0 V
    • Kontrollsignal Cb (Horizontale Polarisation): 16.0 ~ 20.0 V
    • Kontrollsignal Cc (Bandumschaltung): 22 +/- 4 kHz
    • Ausgang VSWR: 2.5 : 1
    • Bandinterne Störung: - 60 dBm Max.
    • Stromaufnahme: 210 mA Max. @ 11 ~ 20 V
    • Betriebstemperatur: - 30 °C ~ + 60 °C
    • Ausgangsimpedanz: 75 Ω
    • Ausgangsanschluss: F-Type (Female)

Technische Details
Input frequenz-range
11,7 - 12,75 GHz
Low-Band Eingangsfrequenzbereich
10,7 - 11,7 GHz
High-Band Eingangsfrequenzbereich
11,7 - 12,75 GHz
Low-Band LO-Frequenz
9,75 GHz
Ausgangsfrequenz
1100 - 2150
High-Band Ausgangsfrequenzbereich
1100 - 2150 MHz
Low-Band Ausgangsfrequenzbereich
950 - 1950 MHz
High-Band LO-Frequenz
10,6 GHz
Oscillator Frequenz
10.6 GHz
Umwandlungsverstärkung
55 dB
Rauschmaß
0,7 dB
Spannung Stellung-Welle Verhältnis (VSWR)
2.5:1
Output Widerstand
75
Spiegelfrequenzunterdrückung
40 dBmW
Störaussendung
-60 dBmW
Durchmesser
4 cm
Lokaloszillator (LO) Phasenrauschen (10 kHz)
-80 dBc/Hz
Temperaturdrift
3 MHz
Anfangsgenauigkeit (±)
1 MHz
Welligkeitsverstärkung (±)
0,75 dB
Steuersignal Cc (Bandumschaltung)
22 kHz
Versorgungsspannung Ca (vertikale Polarisation)
11 - 14 V
Versorgungsspannung Cb (horizontale Polarisation)
16 - 20 V
Kreuzpolarisationsentkopplung
22 dB
Kompressionspunkt (1 dB)
1 dBmW
Anschlüsse und Schnittstellen
RF Verbindungstyp
F
Energie
Energieverbrauch
120 mA
Gewicht & Abmessungen
Feedhorn Durchmesser
4,88 cm
Breite
48,8 mm
Tiefe
107 mm
Höhe
90 mm
Gewicht
132 g
Farbe
Produktfarbe
Rot, Weiß
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
-30 - 60 °C
Tüv Preisleistung 2018
Tüv Kundenzufriedenheit 2018