über 300.000 zufriedene Kunden
über 8 Millionen Produkte
Geprüfte Lieferanten
/*
 
Artikel filtern:
-

Smartwatches

(337 Ergebnisse)

Smartwatches und Wearables

Wearables sind Kleidungsstücke und Accessoires, in denen Elektronik verbaut ist. Der Hinweis auf eine neue SMS, die Annahme eines Telefonats oder mehr Motivation beim Joggen, Smartwatches, Fitnessbänder und auch Mützen vereinfachen den Alltag und machen ihn mitunter sogar effizienter.

Smartwatches

Die neuen Smartwatches ergänzen das mittlerweile unersetzliche Smartphone. Insbesondere wenn das Mobilgerät nicht hervorgeholt werden soll oder kann, ist eine kompatible Smartwatch hilfreich. Anrufe können angenommen und Apps installiert werden. Ist eine Kamera verbaut, lassen sich mit der Neuzeituhr Videochats durchführen. Die wichtigsten Informationen wie verpasste Anrufe und Emails sind auf einen Blick ersichtlich. Hersteller um Sony, Samsung und LG gehen mit dem Trend und bieten eine große Auswahl an verschiedenen Modellen.

Smartwatch mit Smartphone oder Standalone

Smartwatches werden entweder in Verbindung mit einem Smartphone genutzt oder funktionieren als sogenannte Standalones. Letztere könnten als Smartphones im Uhrenformat angesehen werden, da sie komplett unabhängig funktionieren und über fast alle Funktionen des „großen Bruders“ verfügt, wie zum Beispiel Apps herunterladen und auf die Musik zugreifen. Diese Unabhängigkeit macht sie aber auch teurer als von Smartphones abhängige Geräte, da diese lediglich als Erweiterungen des Smartphones zu verstehen sind. Die Synchronisation mit einem mobilen Endgerät ist für die Verwendung einer Smartwatch Voraussetzung - einmal verbunden, stehen einem alle Funktionen zur Verfügung die auch Standalones besitzen. Die Kopplung der Daten läuft kabellos via Bluetooth.

Fitnessbänder

Auch Fitnessbänder funktionieren nur in Verbindung mit einem Smartphone und haben vor allem eine rein sportliche Funktion. Ausgestattet mit Bewegungstrackern, Schrittzählern und einer Akkulaufzeit bis zu 10 Tagen sind sie ideale Fitnessgadgets. In Verbindung mit Apps liefern sie detaillierte Statistiken über die sportlichen Aktivitäten der Nutzer, sollen so zu mehr Sport motivieren und die Fitnessübungen effizienter gestalten. Daher erscheint auf den meisten Fitnessbändern ein motivierender Spruch, sobald sich erste Erfolge zeigen. Vorzugsweise sind Fitnessbänder, um nicht zu stören, schmal geformt und verfügen über ein kleines Display.

Handschuhe und Mützen

Handschuhe, mit denen sich Touchgeräte bedienen lassen, sind die perfekten Begleiter durch den Winter. Sie sind in verschiedenen Größen, Formen und Farben erhältlich. Integrierte Silberfäden an den Fingerkuppen machen die Nutzung der Smartphones möglich, ohne dabei die Handschuhe auszuziehen. Die günstigsten Modelle beginnen bereits bei 5 Euro, verfügen allerdings über nur einen präparierten Finger. Hochwertige und mit Silberfäden in allen Fingern ausgestattete Modelle gehen dabei bis zu 100 Euro. Auch der Kopf bleibt über den Winter warm und wird dazu mit Musik versorgt. Mützen mit integrierten Lautsprechern machen es möglich. Durch ein handelsübliches Aux-Kabel werden sie mit dem Musik-Player verbunden. Wie die Handschuhe gibt es sie in den verschiedensten Ausführungen und Größen. Die einfachsten Modelle kosten um die 15 Euro, hochwertigere, bei denen es beispielsweise möglich ist die Kopfhörer herauszunehmen, liegen bei etwa 60 Euro.
nach oben