über 500.000 zufriedene Kunden
über 50 Millionen Angebote
Geprüfte Lieferanten
 

Bondex Vintage Wachs Metallic silber 0,25 l - 377898

Artikel-Nr.: 626469

Hersteller: Bondex & Hersteller-Code: 377898
Anbietervergleich
*Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.
Bondex Vintage Wachs Metallic silber 0,25 l - 377898

Vintage Wachs Metallic silber 0,25 l von Bondex, mit der Art-Nr.: 377898 und der EAN: 8716242841494

Bondex Vintage Wachs pflegt und schützt unbehandelte sowie beschichtete Möbelstücke und Holzvertäfelungen im Innenbereich. Zur individuellen Gestaltung von Vintage-Effekten auf Basis hochwertiger Bienenwachse. Die Holzoberfläche erhält neuen Glanz und Farbe. Dank der cremigen Struktur pflegt es die Holzfasern, verdeckt Kratzer und schützt vor Flecken.


Technische Details:

Gebinde: 250 ml

Farbton: Metallic Silber

Inhaltsstoffe: Wachs auf Lösemittelbasis.

Anwendung/Verarbeitung: Innen. Für Möbelstücke, Holzvertäfelungen etc.

Lagerung: In nicht angebrochenen Gebinden ca. 2 Jahre haltbar. Gebinde nach Gebrauch gut verschließen und kurz auf den Kopf stellen. Kühl, trocken aber frostfrei lagern und transportieren.

Verbrauch: ca. 40 ml/m2 .1 Liter reicht für ca. 25 m2. Genaue Menge durch Probeauftrag ermitteln.

Trocknungszeit: Nach ca. 2 Stunden (bei 23°C/ 60 % rel. Luftfeuchtigkeit). Überarbeitbar nach ca. 4 Stunden. Bei niedrigen Temperaturen und/oder hoher Luftfeuchtigkeit wird die Trockenzeit verlängert. Probeanstrich durchführen.

Vorbehandlung: Mit Vintage Farbe behandelte Möbelstücke müssen zur Beschichtung mit Bondex Vintage Wachs vorher mit Edelstahlwolle oder Schleifpapier leicht aufgeraut werden. Harzstellen auskratzen und mit geegnetem Mittel, z.B. Nitro-Verdünnung) reinigen. Schmutz, fett, Wachs, Schimmel und lose Anstrichteile entfernen. Ausharzungen sind mit beschichtungstechnischen Maßnahmen nicht zu verhindern. Rohe Holzflächen vor dem Schleifen mit warmem Wasser (Schwamm) anfeuchten und trocknen lassen. Danach mit feinem Schleifpapier ggf. die Holzfasern glatt schleifen. Schleifstaub entfernen. Holzoberflächen nicht mit Stahlwolle schleifen. Gefahr von Rostfleckenbildung.

Reinigung: Sofort nach Gebrauch mit Terpentin oder Pinselreiniger.

Hier finden Sie wichtige Informationen, die über die Anwendungsvorschriften (Angaben auf der Etikette) hinausgehen. Dazu gehören zum Beispiel Angaben zur Toxikologie, Personenschutz, Verhalten in der Umwelt, Lagerung, Verhalten im Brandfall oder bei ungewolltem Freisetzen in die Umwelt. Der Anwender ist verpflichtet, die Ware in Eigenverantwortung sachgemäß anzuwenden. Sicherheitsdatenblätter liefern dazu wichtige Zusatzinformationen.